[TAG] Mein Leben in Büchern

Vanny von Bookalicious hat mich getaggt – Okay, eigentlich hab ich mich selbst getaggt, weil sie jeden getaggt hat, der Lust auf diesen Tag hatte… Äh, ja. Also ich wurde getaggt. Vielen Dank auf jeden Fall! Dann legen wir mal los…

1. Such dir je eines deiner Bücher für jede deiner Initialen raus.

img_20161006_103431

Die Drachenkämpferin von Licia Troisi steht für das D von meinem Vornamen. Ich hab die komplette Trilogie am Stück verschlungen und wirklich geliebt, auch, wenn Nihal mir manchmal wahnsinnig auf die Nerven ging…

Wie Monde so silbern steht für das W von meinem Nachnamen. Ich hab es bisher noch nicht gelesen und weiß auch noch nicht, wann ich das nachholen will. Denn auf meinem SuB liegen so viele Geschichten, die erlebt werden wollen, dass ich meist die nehme, die am lautesten nach mir ruft, haha. Im Moment lese ich übrigens den dritten Teil von Die dreizehnte Fee – Entschlafen von Julia Adrian.

 

2. Stell dich vor dein Bücherregal und zähle dein Alter entlang der Bücher ab – bei welchem Buch landest du?

img_20161006_103607

Bei dem dritten Band: Die verborgenen Insignien des Pan von Sandra Regnier, übrigens Buch Nr. 23 in meinem Regal. Ich hab die ganze Trilogie so sehr geliebt, dass ich sie in wenigen Tagen verschlungen habe und danach erstmal gefühlt Liebeskummer hatte, da es nun vorbei ist. Ich werde die Geschichte auf jeden Fall irgendwann erneut durchlesen, aber vorher muss ich meinen SuB abbauen, sonst weinen die neuen Geschichten ganz arg.

 

3. Such dir eins deiner Bücher raus, das in deiner Stadt, deinem Bundesland oder deinem Land spielt.

Lilienblut, denn es spielt in Deutschland. Die Bücher, die in Schwäbisch Hall bzw. meinem genauen Wohnort spielen (mein Nachbar ist Autor, aber zu meinem Schande muss ich gestehen, dass ich noch kein Buch von ihm gelesen habe…), habe ich leider nicht zuhause. Lilienblut passt aber auch. Ich hab es gerne gelesen, also es war sehr spannend. Ich kann es sehr empfehlen, ein guter Thriller.

 

4. Jetzt such ein Buch heraus, das einen Ort repräsentiert, wohin du gerne reisen würdest.

img_20161006_103851

Der silberne Prinz von Jenny Nimmo spielt in Wales – ein Land, das ich unbedingt mal besuchen möchte, denn ich habe so viele wundersame und tolle Dinge über dieses Land gehört. Es soll eine eigene Magie besitzen, die ich gerne spüren möchte. Auch die Geschichte dieses Landes möchte ich sehen und die Landschaft genießen.

 

5. Was ist deine Lieblingsfarbe? Fällt dir ein gelesenes Buch ein, dessen Cover in dieser Farbe gehalten ist?

img_20161006_103932

Meine Lieblingsfarben sind u.a. schwarz und violett. Da passt Engelsflammen recht gut rein, denn es zeigt beides an. Die Engels-Reihe von Lauren Kate zählt zu meinen absoluten Lieblingen!

 

6. An welches Buch hast du die schönsten Erinnerungen?

wp-image-1189573007jpeg.jpeg

Da würden mir mehrere Bücher spontan einfallen, aber ich habe mich jetzt für Clockwork Angel von Cassandra Clare entschieden. Mit viel Freude im Herzen denke ich an Tessa, Will und Jem zurück und freue mich immer, wenn in den anderen Werken von Cassandra Clare darauf angedeutet wird. Ich bin in der Bibliothek auch mehr zufällig drüber gestolpert, weil ich eigentlich City of Fallen Angels gesucht habe. Aber das passt schon so, wie ich das dann gelesen habe. Und nun werde ich mir die Bücher von Cassandra Clare nach und nach kaufen, um sie selbst zu besitzen und immer wieder lesen zu können.

 

7. Bei welchem Buch hattest du die größten Schwierigkeiten es zu lesen?

img_20161006_104059

Ich hatte schon mal darüber geschrieben, wie schwer ich mir bisher mit Eragon tat. Es tut mir auch echt leid, aber bisher habe ich es nicht geschafft, es wirklich konsequent durchzulesen. Vielleicht kam deine Zeit bisher noch nicht, Eragon …

 

8. Welches Buch auf deinem SuB-Stapel wird dir das größte Gefühl verschaffen, etwas geleistet zu haben, wenn du es fertig gelesen hast?

img_20161006_104135

Ich hab schon viel über das Buch Ein ganzes halbes Jahr von Jojo Moyes gehört und hab daher etwas Angst, es zu lesen. Es soll traurig sein. Aber wenn ich es dann geschafft habe, bin ich echt stolz auf mich!

 

Ach, das hat jetzt schon viel Spaß gemacht. 🙂 Danke für’s Taggen!

Ich tagge hiermit Trallafittibooks, Sarah’s Bücherwunderland und Seven & Stories! 🙂 Würde mich über eure Blogeinträge freuen!

Schönen Donnerstag noch!

 

 

Advertisements

2 Gedanken zu “[TAG] Mein Leben in Büchern

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s