Kein Fortschritt – mehr Sport

Guten Morgen!

Diesen Beitrag wollte ich eigentlich gestern schon bringen, habe es gestern aber verbummelt. Ich hab mich auch nicht gewogen und gemessen – das folgt jetzt nächste Woche.

Aber ich bin wieder voll in meinem Sportalltag drin. Von meiner Sommergrippe bin ich wieder vollkommen erholt und mit meinem neuen Sportplan klappt es sehr gut. Der sieht augenblicklich so aus:

image

Ich hoffe, man erkennt es gut. Ansonsten werde ich es nochmals so reinschreiben.

Ich bin allerdings noch dabei, alles so weit aufzubauen an Muskulatur, dass ich den zu 100% umsetzen kann. Aktuell schaffe ich keine 60sek x 3, sondern nur jeweils 10 Wiederholungen x 3. Aber ich bin zuversichtlich, dass das wird mit langsamer Steigerung. Ich hab die ersten zwei Tage auch leichten Muskelkater verspürt. Mittlerweile hat der sich aber verzogen. 🙂

Am Dienstag war ich auch mal wieder schwimmen. 60 Bahnen in 60 Minuten am Stück. Ich bin wahnsinnig stolz auf mich, denn anfangs konnte ich nicht mal 5 Bahnen am Stück ohne längere Pausen schaffen. Jetzt muss ich die Kondition weiter ausbauen und dann irgendwann das Tempo anziehen. Aber auch hier werde ich nur Schritt für Schritt vorgehen.

Dazwischen lege ich immer wieder eine Runde Yoga ein, um meine Muskulatur zu lockern, dehnen und entspannen. Es fühlt sich einfach nur gut an. 🙂 Kann ich jedem empfehlen.

An jedem Tag mache ich auch abends noch die Aufgaben aus unserer Facebook-Sportchallenge-Gruppe. Diese Woche sind es:
1h Joggen
100 Esel-Kicks (Donkey-Kicks) jeweils rechts und links
200 Knie-Heber
100 Beckenlifts
150 Kniebeugen
300 Hampelmänner
50 Ausfallschritte
50 Liegestützen
100 Trizepsdips
10 min Planks

Auch das tut mir abends echt gut, um nochmal Stress vom Tag abzubauen und den Frust rauszulassen.

Alles in allem bin ich soweit aber mit diesem Sportpensum zufrieden. So kann ich auch die Geburtstagspfunde wieder loswerden!

Wie schaut eigentlich euer Trainingsplan aus? Wie oft macht ihr Sport und vor allem welchen? Würde mich über den einen oder anderen Kommentar freuen. 🙂

Wünsche euch noch einen schönen Donnerstag!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s